Raum des Abschieds - Ettelbruck

Raum des Abschieds in Ettelbruck

Eine vergleichbare ästhetische Auffassung bestimmt den Raum, in dem Angehörige von Verstorbenen Abschied nehmen können. In der eher dunkel gehaltenen rotblauen Wand kann das runde mit Blattgold belegte Feld, vor dem der Katafalk steht, seine ganze Strahlkraft entwickeln, zumal es zusätzlich von der Decke aus angestrahlt wird. Die Wand mit dem goldenen Ausschnitt scheint sich aufzutun und soll Hoffnung zulassen, eine Ahnung des alles umfassenden universellen Lichts vermitteln, das zwar unsichtbar ist, aber dennoch alles erhellt.

Die Nachbarwände sind in demselben Farbton, jedoch in einer wesentlich aufgehellten Variante gehalten. Diese Nuance tritt bereits im Vorraum auf, der auf der einen Seite durch rhythmisch gegliederte, raumhohe, farbig gestaltete Glasfenster geprägt wird. Indem von außen Licht durch diese Fenster in den kleinen Raum fließt, wird er optisch geöffnet und gleichzeitig wird bereits im Gang ersichtlich, dass es sich hier um eine besondere Situation handelt.

 

Kontakt

Centre Hospitalier du Nord


Ettelbruck:

120, avenue Salentiny
L-9080 Ettelbruck

Postanschrift:
CHdN
Postfach 103
L-9002 Ettelbruck

Tel.: +352 8166-1
Fax: +352 8166-3049

Wiltz: 

10, rue Grande-Duchesse Charlotte

L-9515 Wiltz


Tel.: +352 8166-9
Fax: +352 81669-3049

E-mail : chdn@chdn.lu

 

Centre Hospitalier du Nord  -  120, Avenue Salentiny  -  L-9080 Ettelbruck  -  Tel: 8166-1  -  Fax: 8166-3049  -  E-mail: chdn@chdn.lu