Angebote für Diabetiker - Schulung

Das CHdN bietet eine ganzheitliche Begleitung für Patienten mit Diabetes Mellitus an. Ein multidisziplinäres Team steht dem Betroffenen nicht nur während der Hospitalisation sondern auch im ambulanten Bereich zur Verfügung.

Das multidisziplinäre Team setzt sich wie folgt zusammen:

  • Endokrinologen: Dr. Tikhomirova und Dr. Yanev
  • Spezialisierte Krankenpflegerinnen / Diabetesreferenten
  • Ernährungsberaterinnen
  • Psychologin mit Spezalisation für Patienten mit chronischen Erkrankungen
  • Kardiologen, Augenärzte, Neurologen, Nephrologen, Chirurgen, Radiologen.

Medizinische Sprechstunde:

Der Patient erhält vom Arzt Erklärungen zur Diagnose und zu den verschiedenen Therapiemöglichkeiten. Unsere Ärzte bemühen sich die notwendigen Untersuchungen sowohl für die Prävention, Diagnose und Behandlung der möglichen Spätfolgen zu koordinieren. Dies beinhaltet unter anderem Kontrollen beim Neurologen, Augenarzt, Kardiologen, … Es besteht u.a. die Möglichkeit sich für eine Insulinpumpe zu entscheiden.

Einen Termin bei Dr. Tikhomirova oder Dr. Yaneva erhalten Sie unter folgender Telefonnummer 26813040.

Pflegesprechstunde:

Pflegepersonal mit Spezialisierung auf dem Fachgebiet Diabetologie bietet Sprechstunden an für Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes. Der Patient erhält in Einzelgesprächen detaillierte Erklärungen zum Leben mit Diabetes.
Diese Gespräche bieten wir für stationäre sowie für ambulante Patienten an.

Wenn Sie hospitalisiert sind, sprechen Sie das Pflegepersonal auf der Station an. Man wird einen Termin für Sie vereinbaren..
Wenn Sie ambulanter Patient sind, können Sie unter folgender Telefonnummer einen Termin vereinbaren:
Ettelbruck: 8166-65385 / Wiltz: 81669-63215

Schulung für Typ 2-Diabetiker:

Für Typ2-Diabetiker bieten wir in unserem Haus Schulungen an. Sie finden jeweils mittwochs von 08:00 - 12:00 Uhr während 4 aufeinanderfolgenden Wochen in Ettelbruck statt. In der Schulungsgruppe werden unterschiedliche Themen angesprochen und es können Erfahrungen mit anderen Patienten ausgetauscht werden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 8166-65385.

Ernährungsberatung:

Für Patienten mit Diabetes Typ 1 und Typ 2 und für Patientinnen mit Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) bieten wir ebenfalls Sprechstunden mit der Ernährungsberatung an. Wenden Sie sich bei Interesse an das Pflegepersonal oder vereinbaren Sie einen Termin unter der Nummer 8166-3210.

Diabetische Fußambulanz:

Sie sind Diabetiker, haben von der diabetischen Fußambulanz gehört und möchten mehr zum Thema Fußpflege beim Diabetiker oder zum diabetischen Fuß erfahren? Zögern Sie nicht, um mit uns einen Termin zu vereinbaren. Tel.: 8166-65385 oder 81669-63215.

Beim Besuch in der Fußambulanz werden unterschiedliche Untersuchungen von einer Pflegeperson durchgeführt, um u.a. die Durchblutung des Fußes zu beurteilen oder den neurologischen Status des Fußes zu kontrollieren. Das primäre Ziel der diabetischen Fußambulanz ist die Früherkennung möglicher Folgeschäden des Diabetes mellitus.

Psychologe

Leben mit Diabetes im Alltag ist manchmal schwer zu akzeptieren. Unser Psychologe kann Sie beraten. Falls Sie ein Gespräch mit ihm wünschen, können Sie ein Termin unter folgender Telefonnummer vereinbaren: 8166-51435.

 

Kontakt

Centre Hospitalier du Nord


Ettelbruck:

120, avenue Salentiny
L-9080 Ettelbruck

Postanschrift:
CHdN
Postfach 103
L-9002 Ettelbruck

Tel.: +352 8166-1
Fax: +352 8166-3049

Wiltz: 

10, rue Grande-Duchesse Charlotte

L-9515 Wiltz


Tel.: +352 8166-9
Fax: +352 81669-3049

E-mail : chdn@chdn.lu


Kontakt Diabetikerberatung

Ettelbruck:

8166-51011 / 8166-51010


Wiltz:

81669-51110 / 81669-63215

 

Centre Hospitalier du Nord  -  120, Avenue Salentiny  -  L-9080 Ettelbruck  -  Tel: 8166-1  -  Fax: 8166-3049  -  E-mail: chdn@chdn.lu